der Trübsinn


der Trübsinn
- {doldrums} trạng thái buồn nản, trạng thái chán nản, tình trạng lặng gió, đới lặng gió xích đạo - {melancholy} sự u sầu, sự sầu muộn

Deutsch-Vietnamesisch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Trübsinn — der Trübsinn (Oberstufe) düstere Stimmung, tiefe Niedergeschlagenheit Synonyme: Bedrücktheit, Bekümmertheit, Betrübtheit, Schwermut, Schwermütigkeit, Trauer, Traurigkeit, Wehmütigkeit, Wehmut (geh.) Beispiel: Nach der Abreise meiner besten… …   Extremes Deutsch

  • Trübsinn, der — Der Trübsinn, des es, plur. car. anhaltende, oder zur Fertigkeit gewordene Traurigkeit des Gemüthes; der erste Grad der Schwermuth oder Melancholie, ob es gleich mit beyden Wörtern oft auch gleichbedeutend gebraucht wird. Daher trübsinnig, er,… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Trübsinn — Bedrücktheit, Bekümmertheit, Betrübtheit, Depression, Depressivität, düstere Stimmung, Freudlosigkeit, Gedrücktheit, Melancholie, Niedergeschlagenheit, Schwermut, Schwermütigkeit, Trauer, Traurigkeit, Wehmütigkeit; (geh.): Elegie, Wehmut;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Trübsinn — Depression; Trübsal; schlechte Laune; Niedergeschlagenheit; Tristesse; Wehmut; Schwermut; Miesepetrigkeit (umgangssprachlich); Melancholie; Traurigkeit * * * …   Universal-Lexikon

  • Trübsinn — trüb‹e›: Das auf das dt. und niederl. Sprachgebiet beschränkte Adjektiv (mhd. trüebe, ahd. truobi, niederl. droef; beachte das anders gebildete aengl. drōf) ist wahrscheinlich eine Rückbildung aus dem altgerm. Verb trüben (mhd. trüeben »trüb… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Trübsinn — Landschaft als Metapher der Seele, Mondaufgang über dem Meer, Caspar David Friedrich, Öl auf Leinwand, 1822. Das Wort Melancholie leitet sich von dem griechischen Begriff melancholia ab, was so viel wie „schwarze Galle“ bedeutet. Es bezeichnet… …   Deutsch Wikipedia

  • Trübsinn — Trü̲b·sinn der; nur Sg; ein Gemütszustand, in dem man lange Zeit traurig und apathisch ist ≈ Schwermut || hierzu trü̲b·sin·nig Adj …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Trübsinn — Trüb|sinn, der; [e]s …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Geschichte der Stadt Nürnberg — Die Geschichte der Stadt Nürnberg setzt mit der ersten urkundlichen Erwähnung 1050 ein. Nürnberg stieg im Mittelalter unter den Staufern und Luxemburgern zu einer der wichtigen Reichsstädte im Heiligen Römischen Reich auf. Dank des blühenden… …   Deutsch Wikipedia

  • Briegel der Busch — Puppenspieler Jörg Teichgraeber mit der Bernd das Brot Puppe während einer Autogrammstunde Die Bernd das Brot Plastik auf dem …   Deutsch Wikipedia

  • Josephus, B. (30) — 30B. Josephus Maria Thomasius, (24. März, al. 1. Jan. etc.), auch Tommasi, Thomasi, Tomasi etc., Cardinal, aus dem Theatiner Orden, war der älteste Sohn des Herzogs Julius Tommasi von Palma in Sicilien. Er wurde nach Butler (XIX. 169) zu Alicata… …   Vollständiges Heiligen-Lexikon